Presseerklärung des Kreisvorstandes des AfD-Kreisverbandes Peine zur Aufstellungsversammlung der AfD Peine für die Kommunalwahlen 2021 am 08.05.2021

Am 08.05.2021 fand im AfD-Kreisverband Peine die Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahlen 2021 statt.

Im Ergebnis wird sich die AfD Peine am 12.09.2021 in folgenden Wahlgebieten zur Wahl stellen:

Kreistag Peine, Stadtrat Peine, Gemeinderäte Wendeburg, Edemissen und Lengede sowie im Ortsrat Neubrück.

Alle Kandidaten brennen darauf, sich als kommunale Mandatsträger für das Wohl der Bürgerinnen und Bürger einsetzen zu können.

Einig sind sich die Kandidaten darin, dass nicht eine „Haudraufopposition“ sondern Sachpolitik für die Menschen ihr Handeln bestimmen wird. 

„Rote Linien“ werden aber überall dort gezogen werden, wo Beschlüsse gegen das Wohl der Bürgerinnen und Bürger, gegen ihre Grund- und Freiheitsrechte drohen.

Der AfD Kreisverband wünscht seinen Kandidaten schon jetzt viel Erfolg und wird sie im Wahlkampf tatkräftig unterstützen.

Peine, den 09.05.2021

Knut Kimm

Vorsitzender des AfD Kreisverbandes Peine