Die Kundgebung des AfD-Kreisverband Peine und der AfD-Fraktion im Peiner Kreistag war ein enormer Erfolg! Rund 70 AfD-Mitglieder aus verschiedenen niedersächsischen Kreisverbänden haben an der Kundgebung teilgenommen. Dabei hielten sich einige von ihnen Außerhalb der Absperrung auf, da die Teilnehmerzahl auf 50 begrenzt war.

Die Kundgebung sorgte auch bei der Presse für Interesse. So berichteten die „Peiner Nachrichten“ umfänglich über die Kundgebung – gerne kamen die Redner auch dem Wunsch eines Bildes nach. Auch der NDR berichtete unter anderem über die Kundgebung in der Sendung „Hallo Niedersachsen“ (13.06.2020). Wir bedanken uns für die seriöse Berichterstattung, die sicher auch im Interesse der Leser/Zuschauer ist.

Im Zuge der Kundgebung war auch RIKO-TV vor Ort und hat die Kundgebung komplett festgehalten. Die komplette Kundgebung präsentieren wir Ihnen hier, RIKO-TV wird im Rahmen der Kundgebung ein Interview mit Dana Guth veröffentlichen, welches wir Ihnen nach Erscheinung auch präsentieren werden.
Wir bedanken uns recht herzlich bei RIKO-TV, bei allen Helfern, Rednern, Presse, Sicherheit, Ordnern, Polizei, Ordnungsamt, Verfassungsschutz, bei allen Kreisverbänden, die vor Ort waren, sowie bei jedem Interessierten, der unsere Kundgebung besuchte oder zusah/zuhörte.

Leave a Comment